AB 21. Jänner 2024

Karoline Rudolf

„lost and found • some sweets


Eröffnung:
Sa, 20. Jan 2024 um 19 Uhr
Begrüßung: Kurator Klaus-Dieter Hartl
Einführung: Günther Holler-Schuster (Universalmuseum Joanneum)

Ausstellungsdauer:
21. Jänner – 24. Februar 2024

Karoline Rudolf ist Bildende Künstlerin, die gerne an Grenzen geht. Sie bewegt sich frei zwischen Performance, Stuckarbeiten, Installation, Skulptur und Bildhaftem. Sie arbeitet spitzbübisch und bedient sich in ihren Werken auch einer unkonventionellen Materialpalette. Wolken aus Gips und Heu, dazu viel Zucker und Farbe. So bringt sie zum Beispiel buntes „Süßes“ mit nach Leibnitz und „gefundenes“ Blasses. Sie zeigt eine Fotodokumentation ihrer Performance „I lost my colt“, in der sie in Texas auf der Suche nach ihrem verlorenen Colt war.
Zur Eröffnung der Ausstellung wird sie eine Performance zeigen, die wie eine schwankende Metapher der Gegenwart erscheint.
„Einen Eisberg rocken und spüren wie das Adrenalin überschwappt. (Markus Waitschacher, 2020)“

Karoline Rudolf, geboren 1980 in Graz, studierte 2004-2011 Bildhauerei und Experimentelle Gestaltung an der Kunstuniversität Linz. Seit ihrem Studium ist Karoline Rudolf als freischaffende Künstlerin in Graz tätig. Sie hat sich an mehreren nationalen und internationalen Ausstellungen beteiligt (u.a. Linz, Graz, Wien, Salzburg, Südafrika, Istanbul, Projekte in Texas, Tel Aviv).

 


Ausstellungen  2024

20.1. – 24.2.2024
Karoline Rudolf (Fotografie, Performance, Installation, Skulptur)

1.3. – 13.4.2024
Impulsgeber der steirischen Fotoszene:
Aus dem Nachlass
Erich Kees und Elisabeth Kraus (Fotografie)

26.4. – 1.6.2024
Johannes Ziegler  (Fotografie, Malerei, Zeichnung)

14.6. – 27.7.2024
Julie Hayward (Skulptur, Zeichnung, Fotografie)

13.9. – 26.10.2024
Letizia Werth (Zeichnung, Fotografie)

8.11. – 21.12. 2024
Herbert Hofer (Fotografie, großformatige Experimente, Video, Skulptur)

Öffnungszeiten:
Samstags 10 bis 14 Uhr und nach telefonischer +43.3452.765 06 oder 0664 17 39 219  Vereinbarung  (außer an Feiertagen)

PHOTO GRAZ 022 –

BIENNALE DER STEIRISCHEN FOTOKUNST

 

Soft Opening:
Samstag, 24. September 2022, 10 – 20 Uhr

Dauer:
24. September – 5. November 2022

Öffnungszeiten:
Fr. 14 – 18 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr,
So. 14 – 18 Uhr, Eintritt frei!
T +43 34 52 765 06 oder M +43 664 17 39 219

„PROJEKT „IN ZEILEN WIE DIESEN“ – GALERIE MARENZI“

Andreas Unterweger, Isa Riedl, Klaus-Dieter Hartl (Kurator)

 

EIN TRÜBER ZERKRATZTER SPIEGEL
Positionen Aus Einem Versuchslabor
„20 Jahre Galerie Marenzi“ 1998 – 2018

Galerie Marenzi
Bahnhofstraße 14
8430 Leibnitz

Tel.: +43 3452 76506
Mobil: +43 664 1739219

office@galeriemarenzi.at

Galerie Marenzi

Galerie Marenzi
Bahnhofstraße 14
8430 Leibnitz

Route mit Googlemaps planen

Tel.: +43 3452 76506 
Mobil.: +43 664 1739219

office@galeriemarenzi.at

Die Galerie Marenzi dankt: