aktuelle Ausstellung

RENATE KRAMMER

„LINIEN – LINES“


Ausstellungsdauer:
18. September – 31. Oktober 2021

Öffnungszeiten:
Samstag 10 bis 14 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Ich widme mich der waagrechten Linie als Grundelement der Gestaltung in verschiedenen Techniken: Radierungen, Grafitzeichnungen, Acrylbildobjekte, Fotografien … Die Reduktion auf Linien ist ein Versuch, sich von Unnötigem zu befreien und das Wesentliche zu betonen. Die Linie als Urelement der Gestaltung ist in der reduzierten Anwendung nicht von einfacher Natur, da die Linie selbst an Bedeutung gewinnt. Spannung erhalten Linien durch Variationen der Form bzw. durch das Verhältnis der Variationen zueinander. So entsteht eine Schrift ohne Worte, die Poesie erzeugt. (Renate Krammer)

eine Kooperation mit dem Bischöfliche Weinkeller von Schloss Seggau

DIE NEUEN SEGGAUER WEINE – Präsentation und Verkostung am 18.9.2021


Die Werke von Renate Krammer zieren seit dem Vorjahr auch die Etiketten der Weine aus dem Bischöflichen Weinkeller Schloss Seggau.
Weinbau hat hier ganz große Tradition: Seit über 1000 Jahren werden in den Seggauer Weingärten im Sausal Reben kultiviert und daraus typisch südsteirische Weine gekeltert.

Die Entscheidung, die künstlerische Gestaltung der Etiketten Renate Krammer anzuvertrauen, wurde ganz bewusst getroffen: die Linie in ihrer Klarheit und Vielfalt zugleich repräsentiert den Charakter der NEUEN Seggauer Weine, die seit 2020 vom Landesweingut Silberberg vinifiziert werden.

 

EIN TRÜBER ZERKRATZTER SPIEGEL
Positionen Aus Einem Versuchslabor
„20 Jahre Galerie Marenzi“ 1998 – 2018

WIEDER GEÖFFNET

Öffnungszeiten:
Samstag 10 bis 14 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung


Ausstellungen  2021

6.11. – verlängert bis 27.2.2021
Dorothee Golz – Fotografien, digitale Gemälde, Objekte

5.3. – 17.4.2021
Claudia Larcher – Fotografie, Collagen, Filme, Installationen und Interventionen

23.4. – 5.6.2021
Luise Kloos – Zeichnung, Malerei und Künstlerbücher

Die Ausstellung von Polona Maher (SLO) musste auf Grund von schwierigen
Covid-Reisebeschränkungen in das Jahr 2022 verschoben werden.

11.6. – 24.7.2021
Maria Hanl – Zeichnung, Objekt, Textil, Fotografie, Video

30.7. – 4.9. 2021
Vier Positionen junger Fotografie aus Graz –  Heiko Kienleitner, Manuel Rieder, Rebecca Unz, Elisa Wüntscher

18.9. – 23.10.2021
Renate Krammer – Zeichnung, Collage, Objekt, Fotografie

5.11. – 18.12.2021
Norbert Trummer – Zeichnung, Bildserien, Film

Galerie Marenzi
Bahnhofstraße 14
8430 Leibnitz

Tel.: +43 3452 76506
Mobil: +43 664 1739219

office@galeriemarenzi.at

photo graz 020

„Biennale der steirischen Fotokunst“

 

Soft Opening:
Samstag, 19. Juni 2021 von 10 – 20 Uhr

Dauer:
20. Juni – 21. August 2021
 

Öffnungszeiten:
Fr. 14  – 18 Uhr,  Sa. 10 – 18 Uhr, So. 14 – 18 Uhr, Eintritt frei!

„PROJEKT „IN ZEILEN WIE DIESEN“ – GALERIE MARENZI“

Andreas Unterweger, Isa Riedl, Klaus-Dieter Hartl (Kurator)

 

Galerie Marenzi

Galerie Marenzi
Bahnhofstraße 14
8430 Leibnitz

Route mit Googlemaps planen

Tel.: +43 3452 76506 
Mobil.: +43 664 1739219

office@galeriemarenzi.at

Die Galerie Marenzi dankt: